HTC 10‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Ein Hyperlapse Video bearbeiten

Wenn Sie ein Video im Hyperlapse Modus aufgenommen haben, können Sie unterschiedliche Geschwindigkeiten auf verschiedene Abschnitte des Videos anwenden.
  1. Wischen Sie auf der Startseite nach oben und suchen und tippen Sie anschließend auf Fotos.
  2. Suchen und tippen Sie auf das Hyperlapse Video, um es im Vollbild anzuzeigen.

    Hyperlapse Zeitlupenvideos sind mit einem Symbol auf dem Miniaturbild markiert.

  3. Tippen auf .
  4. Verschieben Sie die linken und rechten Regler, um Ihr Video in Abschnitte zu unterteilen.
    Bild zur Veranschaulichung von Hyperlapse bearbeiten
  5. Tippen Sie auf einen Abschnitt, den Sie anpassen möchten und anschließend auf einen Punkt, der einer bestimmten Wiedergabegeschwindigkeit entspricht, um den ausgewählten Abschnitt zu ändern.
  6. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt für die verbleibenden Abschnitte.
  7. Tippen Sie auf Akzeptieren Schaltfläche.
Das bearbeitete Video wird als Kopie gespeichert. Das Originalvideo bleibt dabei unverändert.

Hinzufügen eines Hyperlapse Effekts zu einem normalen Video

  1. Wischen Sie auf der Startseite nach oben und suchen und tippen Sie anschließend auf Fotos.
  2. Suchen und tippen Sie auf das Miniaturbild eines Videos, um es im Vollbild anzuzeigen.
    Hinweis: Sie können keinen Hyperlapse Effekt zu einem Video hinzufügen, das mit hochauflösendem Audio aufgenommen wurde.
  3. Tippen Sie auf > Bearbeiten in Zoe.
    Hinweis: Sie werden möglicherweise aufgefordert, die Zoe App von Google Play Store herunterzuladen.
  4. Tippen Sie auf Ein Hyperlapse Video erstellen.
  5. Verschieben Sie die linken und rechten Regler, um Ihr Video in Abschnitte zu unterteilen.
  6. Tippen Sie auf einen Abschnitt, den Sie anpassen möchten und anschließend auf einen Punkt, der einer bestimmten Wiedergabegeschwindigkeit entspricht, um den ausgewählten Abschnitt zu ändern.
  7. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt für die verbleibenden Abschnitte.
  8. Tippen auf Akzeptieren Schaltfläche.
Das bearbeitete Video wird als Kopie gespeichert. Das Originalvideo bleibt dabei unverändert.
Verwandte Anleitungen
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?