HTC U11‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Nicht stören Modus

Schalten Sie den Nicht stören Modus ein, um visuelle Störungen zu blockieren, den Ton abzustellen und die Vibration zu stoppen.
  1. Streichen Sie mit zwei Fingern von der Oberseite des Bildschirms nach unten, um die Kurzeinstellungen zu öffnen.
    Image illustrating swiping down with two fingers on the screen.
  2. Tippen Sie auf Do not disturb is on icon, um den Nicht stören Modus ein- oder auszuschalten. Wischen Sie im Bereich Schnelleinstellungen ggf. zum nächsten Bildschirm, um das Symbol zu sehen.

Sperren oder Stummschalten von Benachrichtigungen

Blockieren Sie visuelle Störungen wie Popup-Benachrichtigungen oder schalten Sie den Benachrichtigungston stumm.
  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf Ton & Benachrichtigung > Nicht stören.
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen und wählen Sie anschließend eine Option aus:
    • Kein Ton von Benachrichtigungen: Schaltet den Benachrichtigungston aus, zeigt aber trotzdem die visuellen Benachrichtigungen an.
    • Keine visuelle oder Tonausgabe von Benachrichtigungen: Verhindert das Erscheinen visueller Benachrichtigungen und schaltet den Ton aus.
    • Benutzerdefiniert: Ermöglicht es Ihnen, das Verhalten anzupassen, wenn der Bildschirm ein- oder ausgeschaltet ist.

Einstellen von Ausnahmen, um die Umgehung des Nicht stören Modus zu ermöglichen

Legen Sie Ausnahmen fest, damit Sie den Nicht stören Modus umgehen und dennoch Anrufe, Nachrichten und mehr empfangen können.
  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf Ton & Benachrichtigung > Nicht stören.
  2. Wählen Sie unter Ausnahmen die Optionen, die Sie zulassen möchten, um den Nicht stören Modus zu umgehen.

    Wählen Sie für Anrufe und Nachrichten, ob Sie sie von allen, nur von Ihren Kontakten, von bevorzugten Kontakten oder nur genehmigten Kontakten erhalten möchten.

    Tipp: Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Anrufe und Nachrichten von genehmigten Kontakten zu erhalten, tippen Sie auf Genehmigte Kontakte verwalten. Tippen Sie anschließend auf Add icon, um auszuwählen, welche Kontakte den Nicht stören Modus umgehen können.

Einen Nicht stören Zeitplan einstellen

Stellen Sie einen Zeitplan für Nicht stören ein, um sich automatisch einzuschalten. Sie können ihn z.B. so einstellen, dass er während einer wöchentlichen Besprechung aktiviert ist.
  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf Ton & Benachrichtigung > Nicht stören.
  2. Tippen Sie unter Zeitplan auf Automatisch einschalten > Regel hinzufügen.
  3. Wählen Sie, ob die Regel auf einer Zeit oder einem Ereignis basieren soll, geben Sie einen Namen für die Regel ein und tippen Sie anschließend auf Hinzufügen.
  4. Stellen Sie die Einstellungen für die Regel ein.
    Regel Einstellungen
    Uhrzeit
    • Stellen Sie die Tage ein.
    • Stellen Sie die Start- und Endzeiten ein.

    Sie können auch auswählen, ob Sie der Regel erlauben möchten, entweder zur Endzeit der Regel zu stoppen oder beim nächsten Wecker, den Sie eingestellt haben.

    Ereignis
    • Wählen Sie einen Kalender, für den Sie die Regel erstellen möchten.
    • Stellen Sie eine Bedingung für die Art der Antwort ein.
Tipp: Sie können das Ereignis oder die Zeitregel, die Sie erstellt haben, ein- oder ausschalten. Tippen Sie auf die Regel und dann auf den Schalter Regel verwenden Ein/Aus.
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?