HTC U11+‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Einstellung Ihres HTC USonic Kopfhörers

Erleben Sie perfekt an Ihre Ohren angepasste Musik, wenn Sie Ihren HTC USonic Kopfhörer mit dem HTC U11‍+ nutzen. Der Kopfhörer wird Ihre Ohren scannen, um den Ausgabepegel zu ermitteln, der am besten zu Ihnen passt.
Wichtig: Der HTC USonic Kopfhörer kann nur mit dem HTC U11‍+ und anderen kompatiblen HTC Telefonen verwendet werden, die HTC USonic unterstützen.
  1. Schließen Sie Ihren HTC USonic Kopfhörer an das Telefon an und setzen Sie die Ohrstöpsel anschließend in Ihre Ohren ein.
  2. Wenn Sie das erste Mal einen Kopfhörer anschließend und Sie zur Einrichtung eines persönlichen Audioprofils aufgefordert werden, tippen Sie auf Start.

    Oder wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf HTC USonic mit Aktiver Geräuschunterdrückung.

  3. Tippen Sie auf Scannen wird jetzt gestartet und warten Sie anschließend, bis das Telefon die Einstellung Ihres Audioprofils abgeschlossen hat.
  4. Tippen Sie auf Fertig.
Hinweis:
  • Sie können ein anderes Profil für denselben oder einen anderen HTC USonic Kopfhörer hinzufügen. Tippen Sie einfach auf HTC USonic mit Aktiver Geräuschunterdrückung > .
  • HTC USonic ist nicht über HDMI, Bluetooth, Miracast oder USB Audioausgang verfügbar.

Aktive Geräuschunterdrückung ein- oder ausschalten

Aktive Geräuschunterdrückung verringert ablenkende und störende Hintergrundgeräusche. Es ist standardmäßig aktiviert, nachdem Sie Ihr persönliches Audioprofil das erste Mal erstellt haben. Wenn der HTC USonic Kopfhörer angeschlossen ist, können Sie Musik, Videos oder Spiele klar hören, ohne die Lautstärke in lauten Umgebungen erhöhen zu müssen. Wenn Sie Aktive Geräuschunterdrückung nicht benötigen, können Sie es ausschalten.
Wichtig: In einigen Regionen müssen Sie möglicherweise das neueste Systemupdate herunterladen und installieren, um Aktive Geräuschunterdrückung separat von Ihrem Audioprofil ein- oder auszuschalten.
  • Um Aktive Geräuschunterdrückung aus- und wieder einzuschalten, schieben Sie das Benachrichtigungsfeld auf und tippen Sie anschließend auf der HTC USonic mit Aktiver Geräuschunterdrückung Benachrichtigung auf .
  • Wenn Sie Ihr persönliches Audioprofil ausschalten, wird auch die Aktive Geräuschunterdrückung ausgeschaltet. Schieben Sie das Benachrichtigungsfeld während der Verwendung einer App, die Audio wiedergibt, auf und tippen Sie anschließend auf HTC USonic deaktivieren. Oder wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf den HTC USonic mit Aktiver Geräuschunterdrückung Ein/Aus-Schalter.

    Wenn Sie Ihr HTC USonic persönliches Audioprofil wieder aktivieren möchten, wird die Aktive Geräuschunterdrückung je nach dem vorherigen Zustand ein- oder ausgeschaltet.

War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?