HTC U11+‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Verbinden mit VPN

Fügen Sie VPNs (Virtuelle private Netze) hinzu, so dass Sie auf Ressourcen in einem lokalen Netz, z.B. einem Heim- oder Firmennetz zugreifen können.

Bevor Sie das HTC U11‍+ mit Ihrem lokalen Netzwerk verbinden, werden Sie möglicherweise nach Folgendem gefragt:
  • Installation von Sicherheitszertifikaten.
  • Eingabe Ihrer Anmeldedaten.
  • Download und Installation einer erforderlichen VPN App, wenn Sie sich über ein gesichertes Firmennetzwerk verbinden. Kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator für weitere Einzelheiten.

Sie müssen auf dem HTC U11‍+ auch erst eine WLAN- oder Datenverbindung aktivieren, bevor Sie die VPN-Verbindung aufbauen können.

Hinzufügen einer VPN-Verbindung

Wichtig: Sie müssen eine Displaysperren-PIN, ein Kennwort oder Muster eingeben, bevor Sie die Anmeldeinformationen verwenden und das VPN einrichten können.
  1. Wischen Sie auf der Startseite nach oben und suchen und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Netzwerk und Internet > VPN und anschließend auf .
  3. Rufen Sie die VPN-Einstellungen auf und passen Sie die Einstellungen entsprechend der Sicherheitsangaben an, die Sie vom Netzwerk-Administrator erhalten.
  4. Tippen Sie auf Speichern.

Herstellung einer Verbindung zu einem VPN

  1. Wischen Sie auf der Startseite nach oben und suchen und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Netzwerk und Internet > VPN.
  3. Tippen Sie auf das VPN, um eine Verbindung herzustellen.
  4. Geben Sie die Anmeldeinformationen ein und tippen Sie anschließend auf Verbinden. Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, erscheint das Symbol für die VPN-Verbindung im Benachrichtigungsbereich der Statusleiste.
Um eine VPN Verbindung zu trennen, tippen Sie auf die VPN Verbindung und anschließend auf Trennen.
Sie können anschließend den Webbrowser öffnen, um auf Ressourcen wie z.B. Intranetseiten Ihres Firmennetzwerkes zuzugreifen.
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?