HTC U11+‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Eine PIN zu einer nano SIM Karte hinzufügen

Sie können die nano SIM-Karte schützen, indem Sie ihr eine PIN (Personal Identification Number) zuweisen.
Wichtig: Stellen Sie sicher, dass Sie die vom Netzbetreiber bereitgestellte Standard-PIN besitzen, bevor Sie fortfahren.
  1. Wischen Sie auf der Startseite nach oben und tippen Sie anschließend auf Einstellungen > Sicherheit und Standort.
  2. Gehen Sie je nach Telefonmodell wie folgt vor:
    • Einzel-SIM Modell: Tippen Sie auf SIM-Sperre einrichten.
    • Dual-SIM Modell: Wählen Sie die Karte aus, der Sie eine neue PIN zuweisen möchten.
  3. Wählen Sie das Sperren der Karte, geben Sie die Standard-PIN der Karte ein und tippen Sie anschließend auf OK.
  4. Tippen Sie auf den SIM-Sperre Ein/Aus Schalter, um die Funktion zu aktivieren. Geben Sie die standardmäßige Karten-PIN ein und tippen Sie anschließend auf OK.
  5. Tippen Sie zum Ändern der Karten-PIN auf PIN der SIM-Karte ändern.

Wiederherstellen einer nano SIM-Karte, die gesperrt wurde

Wenn Sie die PIN häufiger als die zulässige Anzahl falsch eingegeben haben, wird die Karte „PUK-Sperre”.

Sie benötigen einen PUK (Pin Unlock Key)-Code, um den Zugriff auf das HTC U11‍+ wiederherzustellen. Kontaktieren Sie Ihren Netzbetreiber, um diesen Code zu erhalten.

  1. Geben Sie im Wählhilfe-Fenster, den PUK-Code ein und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  2. Geben Sie die neue PIN ein, die Sie verwenden möchten, und tippen Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie die neue PIN noch einmal ein und tippen Sie anschließend auf OK.
Verwandte Anleitungen
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?