HTC U Play‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Im Hintergrund laufende Apps verwalten

Sie können die Boost+ App auf das automatische Stoppen von nicht genutzten Apps einstellen, die im Hintergrund laufen. Dadurch wird die Akkulaufzeit verlängert.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und anschließend auf Boost+.
  2. Tippen Sie auf Hintergrund-Apps optimieren.
  3. Stellen Sie sicher, dass der Hintergrund-Apps optimieren Ein/Aus Schalter aktiviert ist.

    Boost+ listet nicht genuzte Apps auf, die im Hintergrund ausgeführt werden.

  4. Tippen Sie unter Automatisch stoppen auf eine App, um auszuwählen, ob Sie die App immer an der Ausführung hindern möchten, sie anhalten möchten, wenn sie über einen bestimmten Zeitraum nicht ausgeführt wird, oder der App immer erlauben möchten, im Hintergrund zu laufen.

    Um eine App nach einem bestimmten Zeitraum der Inaktivität automatisch zu stoppen, tippen Sie auf Mehr Optionen Taste > Automatisches stoppen planen und wählen Sie anschließend, nach welcher Zeitdauer eine nicht genutzte App automatisch gestoppt werden soll.

War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?