HTC Desire 12+‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Ich werde weiterhin dazu aufgefordert, Berechtigungen bei der Nutzung von Apps zu gewähren. Warum ist das so?

Android 6 und höher hat die Möglichkeiten verbessert, wie Apps Zugriff auf bestimmte Daten oder Funktionen wie z.B. Kontakte oder Mikrofon gewährt werden. Wenn Sie Apps das erste Mal öffnen, werden Sie zur Gewährung von Berechtigungen aufgefordert, so dass Sie mehr Kontrolle darüber haben, welche Apps einen berechtigten Zugriff haben. Dies hilft beim Schutz Ihres Telefons und Ihrer Privatsphäre.
  • Wenn Sie Ablehnen wählen, werden Sie die App möglicherweise nicht nutzen oder nicht auf die vollständigen Funktionen zugreifen können.
  • Wenn Sie vermuten, dass eine bestimmte App schädlich ist oder unnötige Berechtigungen fordert, sollten Sie Ablehnen wählen, um Ihr Telefon zu schützen.
  • Wenn Sie eine App nicht öffnen können oder mit ihren Funktionen auf Probleme stoßen, haben Sie vielleicht einige App-Berechtigungen abgelehnt.

Wie ändere ich App-Berechtigungen?

  1. Gehen Sie auf eine der folgenden Weisen vor:
    • Tippen Sie auf Apps und Benachrichtigungen > App-Info.
    • Tippen Sie auf Apps.
  2. Tippen Sie die App an, die Sie konfigurieren möchten.
  3. Tippen Sie auf Berechtigungen und wählen Sie anschließend, welche Berechtigungen aktiviert werden sollen.
Tipp: In Android 7 oder später können Sie auch das App-Symbol drücken und halten, auf Information icon tippen, und dann auf Berechtigungen tippen.
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?