HTC 5G Hub‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Wie versetze ich meinen HTC 5G Hub‍ in den abgesicherten Modus?

Manchmal könnte die App eines Drittanbieters dazu führen, dass Ihr Gerät langsam läuft, nicht mehr funktioniert oder einfriert. Im abgesicherten Modus werden sämtliche Aktivitäten von Drittanbieter-Apps vorübergehend deaktiviert. Wenn Ihr Gerät im abgesicherten Modus wie vorgesehen funktioniert, dann wird das Problem durch eine Drittanbieter-App verursacht und ist sehr wahrscheinlich kein Hardware Problem.
  1. Halten Sie die EIN/AUS Taste gedrückt, bis ein Auswahlmenü angezeigt wird. Halten Sie dann die Option Ausschalten gedrückt.

    Das Gerät wird neu starten und es sollte Abgesicherter Modus unten auf dem Bildschirm angezeigt werden.

  2. Verwenden Sie Ihr Gerät wie gewohnt und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht oder nicht, während Sie sich im abgesicherten Modus befinden.

    Modus nicht auftritt, ist es sehr wahrscheinlich, dass eine heruntergeladene App dieses Problem verursacht. Finden und deinstallieren Sie diese App.

  3. Um zum normalen Modus zurückzuwechseln, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein.

Sie können auch über die Hardware Tasten in den abgesicherten Modus starten. Drücken Sie auf die EIN/AUS-Taste, um das Gerät einzuschalten. Wenn Sie das HTC Logo auf dem Bildschirm sehen, drücken und halten Sie mit dem Stiftwerkzeug die WIEDERHERSTELLUNG Taste auf der Rückseite Ihres Geräts, bis der Abgesicherte Modus angezeigt wird.

War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?