HTC U Ultra‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Benachrichtigungen

Benachrichtigungs-LED

Die Benachrichtigungs-LED erscheint folgendermaßen:
  • Stetiges Grün, wenn an das HTC U Ultra ein Netzteil oder ein Computer angeschlossen und der Akku voll geladen ist.
  • Blinkendes Grün, wenn es eine noch nicht gelesene Benachrichtigung gibt.
  • Stetiges Orange, während der Akku geladen wird.
  • Blinkendes Orange, wenn die verbleibende Akkuladung sehr niedrig ist.

Auswahl wann die Benachrichtigungs-LED blinken soll

Sie können ändern, wann und welche Apps die LED blinken lassen können, wenn es neue Benachrichtigungen gibt.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Einstellungen > Ton und Benachrichtigungen.
  2. Tippen Sie unter Benachrichtigungen auf Flash-Benachrichtigungen. Wählen Sie, ob die LED immer blinken soll oder nur dann, wenn das Display ausgeschaltet ist.
  3. Tippen Sie auf LED-Benachrichtigungen verwalten. Wählen Sie, für welche App-Benachrichtigungen die LED blinken soll.
Tipp: Prüfen Sie die Einstellungen in anderen Apps, um zu erfahren, ob sie über eine Option zum Blinken der LED verfügen.

Benachrichtigungsfeld

Benachrichtigungssymbole informieren Sie über neue Nachrichten, Kalendertermine, Alarme und laufende Aktionen, z.B. das Herunterladen von Dateien.
Wenn Sie Benachrichtigungssymbole sehen, öffnen Sie das Benachrichtigungsfeld, um Einzelheiten über die Benachrichtig zu erfahren.
Um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen, streichen Sie das Display von oben nach unten.
  • Tippen Sie auf die Benachrichtigung, um die entsprechende App zu öffnen.
  • Um nur eine Benachrichtigung in der Liste zu ignorieren, ziehen Sie sie nach links oder rechts.
  • Spreizen Sie zwei Finger auf der Benachrichtigung, um sie zu erweitern und weitere Details anzuzeigen oder um anzuzeigen, ob es darin weitere Benachrichtigungen gibt. Kneifen Sie zwei Finger auf der Benachrichtigung zusammen, um sie wieder zu minimieren.
  • Auf bestimmte Benachrichtigungen können Sie sofort mit einer Aktion reagieren. Tippen Sie zum Beispiel auf die Benachrichtigung über einen verpassten Anruf, um zurückzurufen oder mit einer SMS zu antworten.
  • Wenn es mehrere Benachrichtigungen gibt, scrollen Sie durch die Liste nach unten, um alle anzuzeigen.
  • Um sämtliche nicht-bleibenden Benachrichtigungen zu verwerfen, tippen Sie auf Alle löschen.
  • Halten Sie eine Benachrichtigung etwas länger gedrückt, um die Benachrichtigungseinstellungen der entsprechenden App anzupassen. Sie können ändern, welche App-Benachrichtigungen Sie erhalten möchten. Siehe App-Benachrichtigungen verwalten.

App-Benachrichtigungen verwalten

Sie können auswählen, welche Arten von App-Benachrichtigungen Sie stumm schalten oder blockieren möchten oder Ihre Nicht stören Einstellungen überschreiben.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Einstellungen > Ton und Benachrichtigungen.
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen und anschließend auf die einzustellende App.

    Sie können auch etwas länger auf eine Benachrichtigung im Benachrichtigungsfeld oder im Sperrbildschirm drücken, um die Benachrichtigungseinstellungen anzuzeigen, die Sie anpassen können.

  3. Tippen Sie auf den Ein/Aus Schalter neben der Option, die Sie umschalten möchten.
Die Einstellungen für App-Benachrichtigungen werden für Benachrichtigungen im Feld Benachrichtigungen und im Sperrfenster angewendet.
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?