In dieser Datenschutzrichtlinie (die „Datenschutzrichtlinie“) “) wird erläutert, wie die HTC Corporation und unsere verbundenen Unternehmen („HTC“ oder „„wir/unser(e)/uns") von Ihnen, dem Benutzer, auf HTC-Webseiten, Geräten, Anwendungen und Diensten (zusammenfassend die „Dienste“). gesammelte personenbezogene Informationen erfassen, verwenden und weitergeben. HTC ist bestrebt, alle Gesetze, die für unseren Umgang mit über Sie gesammelten Informationen gelten, einzuhalten. Diese Richtlinie ist Gegenstand dieser Gesetze, die strenger als wie hier beschrieben sein können. Der Begriff "verbundene Unternehmen" bedeutet HTC Corporation, HTC America, Inc. und HTC Europe Ltd. Inc. und HTC Tochtergesellschaften, die Ihre persönlichen Daten in den Ländern sammeln und verarbeiten, in denen Sie sich befinden

Die vorliegende Richtlinie kann von uns durch andere Mitteilungen ergänzt oder geändert werden. Zudem können wir für einige Dienste abweichende Datenschutzrichtlinien veröffentlichen; in einem derartigen Fall hat diese Richtlinie keine Gültigkeit. So können beispielsweise für Informationen, die von Ihrem Gerät über HTC Tell – Nutzungsbericht und HTC Tell – Fehlerbericht erfasst wurden, gesonderte Datenschutzrichtlinien gelten.

Sie haben das Recht, der Nutzung, Weitergabe oder Durchführung von Aktivitäten mit Ihren persönlichen Daten (unter bestimmten Umständen) zu widersprechen, einschließlich der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarketing (d.h. den Erhalt von E-Mails von uns, die Sie über andere Dienstleistungen informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind oder die mit unterschiedlichen Möglichkeiten kontaktiert werden). Kontaktieren Sie uns jederzeit mit den Angaben im unten stehenden Kontaktbereich, um weitere Einzelheiten zu erfahren und dieses Recht gegebenenfalls auszuüben.

HINWEIS: Ihr Mobilfunkanbieter, der Anbieter Ihres Mobilgeräte-Betriebssystems und/oder Anwendungen, Symbolleisten, Dienste, "Plug-ins", soziale Medienplattformen und Webseiten von Drittparteien können ebenfalls Informationen über Sie, Ihr Gerät und Ihre Nutzung sammeln, verwenden und weitergeben. Die Datenschutzrichtlinien von HTC gelten nicht für Drittparteien sowie deren Produkte, Handlungen und Dienste. HTC kontrolliert nicht, auf welche Weise Drittparteien Ihre Daten erfassen, verwenden oder sichern. Wenn Sie weitere Informationen zu Datenschutzpraktiken von Drittparteien wünschen, sehen Sie deren Datenschutzrichtlinien ein. Anwendungen nur von seriösen Drittanbietern herunterladen, interagieren und eine Verbindung herstellen.

  1. INFORMATIONEN DIE SIE UNS GEBEN

    Bei der Verwendung unserer Dienste stellen Sie uns u.U. online oder offline Informationen zur Verfügung. Hierzu zählen u.a.: Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse, Postanschrift, Telefonnummern, Faxnummer, Ihr Geburtsdatum, Geräte-Identifikatoren, Standortdaten, Informationen zu Ihrem Netzbetreiber, Fotos, Videos sowie demografische Angaben (Geschlecht, Name des Unternehmens bzw. der Organisation, Beruf, bevorzugte Sprache, Ort, Land, Postleitzahl, Vorwahlnummer, Zeitzone, usw.). Wenn Sie Dienste von uns kaufen, können wir bei Bedarf auch Ihre Kreditkartennummern und sonstige Zahlungsinformationen speichern. Darüber hinaus können wir von Ihnen gegebene Informationen speichern und zusammen mit Informationen aus anderen Quellen zuordnen, u. a. Ihren Konten für soziale Netzwerke, die Sie mit den Diensten verknüpfen, oder Informationen von anderen Unternehmen.

  2. INFORMATIONEN DIE WIR AUTOMATISCH SAMMELN

    Bei Ihrer Nutzung der Dienste erfassen wir gewisse Informationen automatisch. Wir können Informationen zu Ihrer Nutzung der Dienste und Ihren Aktivitäten in den Diensten erfassen. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, protokollieren wir beispielsweise Ihr Betriebssystem, Ihre IP-Adresse (Internet Protocol), die Zugriffszeiten, Browser-Typ und -Sprache sowie die Webseite, über die Sie auf unsere Webseite gelangt sind. Wenn Sie unsere Geräte verwenden, unsere Anwendungen herunterladen und verwenden oder von Ihrem Gerät aus auf die Dienste zugreifen, können wir außerdem Informationen zu Ihrem Gerät und Ihrer Nutzung unserer Anwendungen und Dienste erfassen. Wir können beispielsweise das Datum der Aktivierung Ihres Gerätes, Ihren Standort, Ihre Telefonnummer, den Gerätetyp, die Seriennummer, Geräte-Identifikatoren (z.B. IMEI, MEID, Seriennummer, CID, MID und MCC ID-Nummer oder ID der SIM-Karte), die Typen und die Version von Mobilgeräte-Betriebssystemen auf Ihrem Gerät, von Ihnen installierte und verwendete Anwendungen und Softwareprodukte und wie Sie diese verwenden, aufgerufene oder genutzte Inhalte und mit Zeitstempel versehene Protokolle von Datenübertragungen erfassen. Wenn Sie die Dienste nutzen, um mit einem unabhängigen Drittanbieter Ihre Gerätedaten und Inhalte zu sichern, werden wir bestimmte Informationen sammeln, die zur Wiederherstellung Ihrer Daten und Inhalte auf Ihrem Gerät benötigt werden, z.B. Ihre Geräteeinstellungen und die Namen der Dateien und Anwendungen, die Sie sichern möchten. Darüber hinaus können wir Informationen zur Nutzung von Zählpixeln, Cookies, LSOs (Local Shared Objects) und ähnlichen Elementen, wie in unserer cookie policy. beschrieben, protokollieren. Wir können mit diesen Methoden von uns gesammelte Informationen automatisch mit Ihren personenbezogenen Informationen und jeden anderen von uns gesammelte Informationen im Rahmen dieser Richtlinie verknüpfen.

    Für USA: http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/ settings_manager.html#117118

    Für EU: http://www.youronlinechoices.com/

    Nutzungs- und Fehlerbericht. Zusätzlich zu den Informationen, die wir, wie oben beschrieben, automatisch sammeln, können wir detailliertere, nicht identifizierte Daten über Ihre Gerätenutzung und Fehlerberichte über Ihr Gerät sammeln (früher Tell HTC Experience und Tell HTC Fehlerbericht für ältere Geräte). Wenn Sie an diesen Programmen teilnehmen, helfen Sie uns zu verstehen, wie Sie Ihr Gerät verwenden und wie HTC Geräte und andere Produkte und Dienstleistungen von HTC und vertrauenswürdigen Partnern verbessert werden können. HTC kann diese Daten gegebenenfalls neu identifizieren, wenn Sie beispielsweise technischen Support anfordern, einen bestimmten HTC Dienst oder eine bestimmte Anwendung nutzen oder ein HTC Konto erstellen. Um mehr über die Nutzung und Fehlerberichterstattung auf Ihrem Gerät zu erfahren und/oder Ihre Teilnahmeoption zu ändern, gehen Sie zu "Einstellungen" auf Ihrem Gerät. Die Einstellungen der Nutzungs- und Fehlerdaten haben keinen Einfluss auf die Sammlung von de-identifizierten Aktivierungsdaten oder Daten über bestimmte HTC Anwendungen und Dienste, die Sie verwenden möchten, einschließlich des HTC Kontos, und unterliegen ansonsten den in dieser Richtlinie beschriebenen Einschränkungen. Andere, darunter Drittanbieter Analytik-Dienstleister und Drittanbieter Ad-Dienstleister, wie im nachfolgenden Abschnitt beschrieben, können die gleichen oder ähnliche Informationen über Sie und Ihr Gerät auch automatisch sammeln, wenn Sie die Dienste, einschließlich persönlich identifizierbare Informationen über Ihre Online-Aktivitäten verwenden über einen längeren Zeitraum und über Webseiten von Drittanbietern und Anwendungen nutzen.

  3. ÜBER DRITTANBIETER ERFASSTE INFORMATIONEN

    Einige unserer HTC E-Store werden von Dritten betrieben, wie z.B. Digital River. Wenn Sie Produkte über diesen E-Store kaufen, stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Digital River zu, und diese haben eine separate Datenschutzrichtlinie auf der Webseite. Digital River ist ein eigenständiger Datencontroller. Digital River teilt uns bestimmte Benutzertransaktionsdaten für unsere Verkaufsberichte, ein besseres Verständnis der Kundenverhaltensanalyse oder andere legitime Zwecke, wie in dieser Richtlinie beschrieben, mit.

  4. Andere Informationen für Werbung Wir können Drittanbieter für Anzeigen in unseren Diensten nutzen. Wir können auch Drittanbieter nutzen, um HTC-Anzeigen auf Webseiten von Dritten zu liefern oder uns dabei zu helfen, diese zu liefern. Um diese Anzeigen zu liefern, sammeln Dritte automatisch bestimmte Informationen über Sie und Ihre Geräte und Ihre Nutzung der Dienste. Diese Informationen können Besuche auf die Webseiten und Anwendungen von HTC und anderen, Ihre IP-Adresse, Ihren Internet-Service-Provider, und den Browser, den Sie verwenden, um unsere Webseite zu besuchen, umfassen. Dritte können Informationen durch die Verwendung von Cookies sammeln, wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben. HTC kann Informationen, die durch Cookies oder Beacon von Drittanbietern in unserem Dienst oder per E-Mail gesammelt wurden, verwenden, um Ihnen bessere Anzeigen auf Webseiten von Drittanbietern zu schalten. Wir wissen möglicherweise, wenn Sie die HTC Webseite besuchen, nachdem Sie diese Webseiten von Drittanbietern durchsucht haben, und verwenden die über Sie gesammelten Informationen, um über unsere Dienste oder den Diensten von Drittanbietern maßgeschneiderte Anzeigen für Ihre Interessen zu schalten.

  5. VERWENDUNG IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

    HTC kann Ihre Informationen, einschließlich persönlicher Informationen für die folgenden Zwecke verwenden:
      Um die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen oder einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen
    • Um Ihnen Produkte und Dienste zu bieten und zu liefern, die Sie anfordern;
    • Um die von Ihnen angeforderte Posttransaktion, wie z.B. Rückerstattung, zu bearbeiten;
    • Um Ihnen Informationen im Zusammenhang mit Ihren Anforderungen, Anfragen und Käufen, u.a. Bestätigungen, Rechnungen, technische Hinweise, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Administratormitteilungen zu senden;
    • Wo wir Ihre Zustimmung haben

      Um Ihnen Marketingkommunikation über Preisausschreiben, Werbeaktionen, Prämien, anstehende Events und Neuigkeiten zu Produkten und Dienstleistungen, die von HTC und unseren ausgewählten Partnern angeboten werden (wir tun dies nach Ihren Wünschen) und um Registrierungen für Preisausschreiben und Gewinne für Preisausschreiben zu bearbeiten und zu liefern.

      Wo wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Kundenzufriedenheit und die Qualität der für Sie erbrachten Dienstleistungen zu verbessern:
    • Um unsere Webseiten, Produkte, Dienstleistungen und Marketing betreiben und verbessern zu können;
    • Um auf Ihre Kommentare und Fragen an den Kundendienst zu antworten;
    • Um Informationen zusammenzustellen, um Ihnen eine personalisierte und maßgeschneiderte Erfahrung, Inhalte, Marketing und Empfehlungen für alle unsere Dienstleistungen anbieten zu können (entsprechend Ihrer Wahl in Bezug auf den Erhalt von Direktmarketing-Mitteilungen);
    • Um Ihre personenbezogenen Informationen mit anderen Informationen zu verknüpfen oder kombinieren, die wir zu Ihrer Verwendung anderer Dienste von HTC oder von Drittparteien für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke erlangen, sodass wir Sie und Ihre Anforderungen besser verstehen und Ihnen Empfehlungen unterbreiten, bessere Dienste erbringen und Marketingaktivitäten auf Sie zuschneiden können;
    • Um die Inhalte, die als Teil des Dienstes angezeigt werden, zu filtern;
    • Um Nutzungs- und anderen Statistiken und Einblicke in Bezug auf die Dienste aufzubereiten;
    • Zur Vorbeugung, Untersuchung und Abschreckung gegen betrügerische, unerlaubte oder illegale Aktivitäten und Gewährleistung der Netzwerk- und Informationssicherheit; und
    • Um den Austausch von Informationen und Inhalten zu erleichtern, die Sie über soziale Medien hochladen (z.B. wenn Sie Inhalte im HTC Forum oder in anderen Anwendungen hochladen, kann dies für andere zugänglich gemacht werden).

    • Wo wir eine rechtliche Verpflichtung haben

    • Um Schutz, Untersuchung und Abschreckung gegen betrügerische, nicht autorisierte oder rechtswidrige Tätigkeiten zu leisten.

    • Wenn Ihre persönlichen Informationen notwendig sind, damit wir Ihnen die gewünschten Dienstleistungen anbieten können, machen wir dies bei der Erfassung deutlich. Wenn Sie sich weigern, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen oder der weiteren Verarbeitung dieser Informationen widersprechen, können wir Ihnen diese angeforderten Dienstleistungen nicht anbieten. Wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke widersprechen oder Ihre Einwilligung widerrufen, sind wir gemäß Datenschutzgesetz verpflichtet, die erforderlichen Daten (Name, E-Mail Adresse) in unser internes E-Mail System einzugeben, um die laufende Einhaltung Ihres Widerspruchs oder Ihres Widerrufs sicherzustellen. Wir verwenden Ihre gesperrten Daten ausschließlich zu diesem Zweck.

  6. HINTERGRUNDINFORMATIONEN ZU STANDORTDATEN

    Bei Ihrer Nutzung gewisser Dienste können wir genaue Standortdaten sammeln, verarbeiten, speichern und weitergeben. Zu diesen Standortinformationen kann der in Echtzeit erfasste geografische Standort Ihres Geräts zählen. Dazu können auch die Namen der Orte gehören, an denen Sie gewesen sind, an denen Sie einen "Check-in" getätigt haben, um Ihren Standort festzustellen, zu protokollieren, oder zu teilen, Orte, die Sie auf einer Karte markieren, die geographische Lage, Daten und andere Metadaten von Fotos, die Sie aufgenommen haben, Routen, die Sie zurückgelegt haben, wie nah Sie an andere Geräten, zum Beispiel Bluetooth-fähigen Geräten, WLAN-Routern sind, und Dienste, welche diese Geräte verwenden (wie z.B. Verfolgung Ihrer Bewegung eines Geschäfts für die Datensammlung und Marketingzwecke), und die Daten und Zeiten, an denen an bestimmten Orten waren. HTC kann Ihre Standortdaten an Anwendungsanbieter weitergeben, sofern diese die entsprechenden Berechtigungen nachweisen. HTC kann Standortdaten mit persönlichen oder identifizierenden Informationen, wie z.B. Ihre Geräte-ID und Ihre Kontoinformationen verknüpfen. Unsere Dienste können zudem genaue Standortdaten in anonymisierter Form erfassen, und wir können die betreffenden Daten gemeinsam mit unseren Partnern und Netzbetreibern nutzen, um Funktionen und Dienste zu verbessern.

  7. TEILEN VON PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

    VON IHNEN GETEILTE INFORMATIONEN

    Die Dienste können Ihnen das Aufrufen und Teilen Ihrer Aktionen, Kommentare, Inhalte und Informationen mit der Öffentlichkeit oder mit von Ihnen ausgewählten Personen ermöglichen. Sie können ebenfalls Ihre Informationen aufrufen und diese auf sozialen Medienplattformen, Webseiten, Anwendungen und Diensten von Drittanbietern (“Drittanbieter Freigabedienste”) über "Plug-ins", Widgets, Schaltflächen und andere Drittanbieterfunktionen, die über unsere Dienste verfügbar und mit ihnen verbunden sind, teilen. Bedenken Sie daher sorgfältig Ihre Anforderungen in Bezug auf Ihre Privatsphäre, wenn Sie angeben, mit wem Sie in Kontakt treten und welche Informationen Sie teilen und veröffentlichen. Wir üben keinerlei Kontrolle über die Vertraulichkeit und Sicherheit der Informationen aus, die Sie veröffentlichen oder mit anderen Personen teilen. Wir können auch keine Drittanbieter Freigabedienste oder ihre Aktionen kontrollieren und sind nicht für diese verantwortlich, einschließlich der Daten, welche diese Drittanbieter Freigabedienste von Ihnen und Ihrem Gerät sammeln, oder wie sie diese Daten verwenden. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien aller Drittanbieter Freigabedienste, um deren Datenschutzpraktiken zu verstehen.

    VON UNS GETEILTE INFORMATIONEN

    Wir können Ihre persönlichen Daten wie folgt weitergeben, wenn dies gesetzlich zulässig ist: Mit Ihrer Zustimmung . Wir geben Ihre persönlichen Daten an Werbenetzwerkanbieter weiter, bei denen Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Wir geben Ihre persönlichen Daten auch an Co-Brand Partner weiter, wenn Sie dem zugestimmt haben. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen durch unsere Partner wird durch deren Datenschutzrichtlinien geregelt. Für die Zwecke eines Geschäfts (oder Verhandlungen über ein Geschäft) über den Verkauf oder die Übertragung des gesamten oder eines Teils unseres Geschäfts oder Vermögenswerte. . Zu solchen Geschäften können Fusionen, Finanzierungen, Übernahmen oder Konkurstransaktionen oder Verfahren zählen. Für rechtliche, schützende und sicherheitsrelevante Zwecke:
    • tzum Einhalten der Bestimmungen von Gesetzen und Vorschriften sowie zur Erfüllung rechtmäßiger Anträge oder im Rahmen von Gerichtsprozessen;
    • zum Schützen der Rechte und des Eigentums von HTC sowie der Vertreter und Kunden von HTC und sonstiger Personen, u.a. zum Durchsetzen unserer Verträge, Richtlinien und Nutzungsbedingungen sowie zum Schützen unserer Netzwerke und unseres physischen Vermögens und/oder
    • iin einem Notfall, u.a. zum Schutz der Sicherheit unserer Mitarbeiter und Vertreter, unserer Kunden sowie jeder anderer Person.
    • Mit Dienstleistern, die personenbezogene Daten im Rahmen von Dienstleistungen an uns verarbeiten und den entsprechenden vertraglichen Verpflichtungen unterliegen.

      Mit Mobilfunkbetreibern für die Bereitstellung von Diensten für Sie. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen durch die Netzbetreiber wird durch deren Datenschutzrichtlinien geregelt. Wir können aggregierte und anonymisierte Daten für sämtliche Zwecke mit anderen teilen


  8. SPEICHERORT IHRER INFORMATIONEN UND ÜBERTRAGUNG IHRER INFORMATIONEN

    Informationen, die wir sammeln, können auf Ihrem Telefon oder auf unseren Servern gespeichert und in die Vereinigten Staaten, Taiwan, Singapur, die Volksrepublik China, Großbritannien, andere EU-Mitgliedsstaaten (z.B. Polen) und jedes andere Land, in dem HTC oder seine Dienstleister Einrichtungen unterhalten, übertragen, gespeichert und verarbeitet werden, je nachdem, wo Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen. Wenn Ihre persönlichen Daten von innerhalb der EU nach außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen werden, werden Sicherheitsmaßnahmen und angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten getroffen, und wir stellen sicher, dass alle Übertragungen Ihrer Daten den geltenden Datenschutzgesetzen entsprechen und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen durchgeführt werden. Wir haben die entsprechenden EU-Musterklauseln* mit jeder Partei (einschließlich der HTC Corporation), die Ihre Daten an Dritte außerhalb des EWR weitergibt, als angemessenen Schutz in Kraft gesetzt. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Daten (einschließlich einer Kopie dieser Sicherheitsvorkehrungen) im Zusammenhang mit Übertragungen außerhalb des EWR schützen, kontaktieren Sie uns bitte über die unten angegebenen Kontaktdaten.

  9. * EU-Musterklauseln sind Standardklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an einen für die Verarbeitung Verantwortlichen in Drittländern gemäß der Entscheidung 2001/497/EG der Europäischen Kommission vom 15. Juni 2001, geändert durch die Entscheidung 2004/915/EG der Europäischen Kommission vom 27. Dezember 2004, und die Standardklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Verarbeitungsunternehmen in Drittländern gemäß der Entscheidung 2010/87/EG der Europäischen Kommission vom 5. Februar 2010.

  10. SPEICHERUNG

    Informationen, die wir sammeln, können so lange aufbewahrt werden, wie es zur Erfüllung der oben im Abschnitt "Verwendung Ihrer persönlichen Daten" genannten Zwecke erforderlich ist, oder für einen Zeitraum, der speziell durch geltende Vorschriften oder Gesetze wie die Aufbewahrung der Informationen für Steuer- und Buchhaltungszwecke erforderlich ist.

    Bei der Festlegung der entsprechenden Aufbewahrungsfristen berücksichtigen wir u.a. folgende Faktoren:

    • unsere vertraglichen Verpflichtungen und Rechte in Bezug auf die betreffenden Informationen;
    • gesetzliche Verpflichtung(en) nach geltendem Recht, Daten für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren;
    • Verjährung nach geltendem Recht;
    • (potenzielle) Streitigkeiten; und
    • Richtlinien der zuständigen Datenschutzbehörden.

    Andernfalls löschen wir Ihre Daten sicher, sobald diese nicht mehr benötigt werden. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie lange wir Ihre Daten speichern.


  11. hre Rechte

    Laut Gesetz haben Sie eine Reihe von Rechten (unter bestimmten Bedingungen), wenn es um Ihre Informationen geht. Weitere Informationen und Hinweise zu Ihren Rechten erhalten Sie bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes. Sie können all diese Rechte ausüben, indem Sie uns über unsere Kontaktinformationen unten kontaktieren.
    • Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen. Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung, einschließlich der Verarbeitung für Direktmarketing, zu widersprechen (d.h. E-Mails von uns zu erhalten, die Sie über andere Dienstleistungen informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind oder mit unterschiedlichen Möglichkeiten kontaktiert werden).
    • Das Recht auf Information. . Sie haben das Recht auf klare, transparente und leicht verständliche Informationen darüber, wie wir Ihre Informationen und Rechte nutzen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen die Informationen in dieser Richtlinie zur Verfügung.
    • Das Recht auf Zugang. . Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren Daten (wenn wir sie verarbeiten) und zu bestimmten anderen Informationen (ähnlich wie in dieser Datenschutzrichtlinie). Damit Sie wissen und überprüfen können, dass wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz verwenden.
    • Das Recht auf Berichtigung. . Sie haben Anspruch auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. Sie können verlangen, dass wir alle Fehler in den von uns gespeicherten Informationen berichtigen.
    • Das Recht auf Löschung. . Dies wird auch als "Das Recht auf Vergessen" bezeichnet und ermöglicht es Ihnen, die Löschung oder das Entfernen Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu beantragen.
    • Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken. . • Sie haben das Recht, die weitere Nutzung Ihrer Daten zu sperren oder zu unterbinden. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, können wir Ihre Daten trotzdem speichern, werden sie aber nicht weiterverwenden. Wir führen Listen von Personen, die eine weitere Verwendung ihrer Daten beantragt haben, um sicherzustellen, dass diese Beschränkung in Zukunft eingehalten wird.
    • Das Recht auf Datenübertragbarkeit. . • Sie haben das Recht, Ihre Informationen für Ihre eigenen Zwecke über verschiedene Dienste hinweg zu erhalten und wiederzuverwenden. Wenn Sie sich beispielsweise für einen Wechsel zu einem neuen Anbieter entscheiden, können Sie Ihre Daten einfach und sicher zwischen unseren IT-Systemen verschieben, kopieren oder übertragen, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen. Dies ist jedoch kein allgemeines Recht und es gibt Ausnahmen.
    • Das Recht, eine Beschwerde einzureichen. . Sie haben das Recht, eine Beschwerde über die Art und Weise, wie wir Ihre Daten behandeln oder verarbeiten, bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde einzureichen
    • Das Recht auf Widerruf der Einwilligung. Wenn Sie Ihre Einwilligung zu allem gegeben haben, was wir mit Ihren Daten machen (d.h. wir verlassen uns auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten), haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (auch wenn dies nicht bedeutet, dass alles, was wir mit Ihren persönlichen Daten bis zu diesem Zeitpunkt gemacht haben, rechtswidrig ist). Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen.

    Wenn Ihre persönlichen Daten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) erfasst werden, können Sie uns über die Kontaktinformationen von HTC Europe Co. Ltd. zur Ausübung der oben beschriebenen Rechte kontaktieren.


  12. OPTIONEN UND ÄNDERUNGEN IN BEZUG AUF INFORMATIONEN

    In unseren Marketing-E-Mails erhalten Sie Anweisungen, wie Sie den Empfang von weiteren Marketing-E-Mails „abwählen“ können. Nach einer solchen Abwahl können wir Ihnen immer noch E-Mails ohne Marketingbezug zusenden. Zu E-Mails, die keine Marketing-E-Mails sind gehören E-Mails über Ihre Konten und unsere Geschäfte mit Ihnen. Diese könnten eine Aufforderung zur Teilnahme an Umfragen über Ihre Nutzung und Zufriedenheit mit den Diensten enthalten. Sie können uns Anforderungen in Bezug auf personenbezogene Informationen zusenden; beachten Sie dazu unsere unten stehenden Kontaktinformationen. Sie können uns zur Änderung Ihrer Kontakt- und Marketingoptionen sowie das Aktualisieren, Aufrufen, Löschen oder zu sonstigen Änderungen Ihrer personenbezogenen Informationen oder Inhalte, die Sie in den Diensten veröffentlichen, gemäß Ihren oben genannten Rechten auffordern. Wir können nicht sämtliche dieser Anfragen, außer gesetzlich erforderlich, berücksichtigen. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, geben wir und Drittanbieter Ihnen die Wahl über den Einsatz bestimmter Mechanismen für die Verfolgung, darunter Verfolgung Ihrer Online-Aktivitäten über einen längeren Zeitraum und über verschiedene Webseiten, Anwendungen und Onlinedienste. Wir können Einstellungen auf Ihrem Gerät anbieten, mit denen Sie ändern können, wie wir und andere bestimmte Informationen über Sie sammeln. Lesen Sie das Produkthandbuch für weitere Informationen über die Einstellungen auf Ihrem Gerät. Viele Browser sind so konfiguriert, dass Cookies akzeptiert werden, es sei denn, dass Sie die entsprechenden Einstellungen ändern. Das Entfernen oder Ablehnen unserer Cookies könnte beeinflussen, wie unsere Webseiten und Dienstleistungen für Sie funktionieren und könnten von uns und Dritten gesetzte Opt-out-Cookies löschen oder deaktivieren. Einige unserer externen Ad-Dienstleister bieten auch Möglichkeiten für den Einsatz von Cookies, um auf Ihr Profil und Ihre Vorlieben zugeschnittene Anzeigen zu liefern. Mehr darüber zu erfahren, besuchen Sie:
    http://optout.networkadvertising.org/#!/ http://www.adobe.com/privacy/opt-out.html#measure
    Während wir und andere Ihnen bestimmte Entscheidungen wie in dieser Richtlinie beschrieben ermöglichen, gibt es viele Möglichkeiten, bei denen Webbrowser-Signale und ähnliche Mechanismen Ihre Auswahl zum Deaktivieren von Verfolgung anzeigen, und wir können nicht über jeden dieser Mechanismen Bescheid wissen und nicht jeden von ihnen gutheißen.

  13. SICHERHEIT IHRER PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

    Wir bemühen uns, personenbezogene Daten zu schützen, indem wir geeignete physische, technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um den Schutz vor unbefugtem oder rechtswidrigem Zugriff, Nutzung, Verarbeitung oder Änderung der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen über unsere Dienste erhalten, sowie vor Verletzungen oder Verlust dieser personenbezogenen Daten, wie Anonymisierung, Pseudonymisierung, Verschlüsselung (z.B. durch Transport Layer Security (HTTPS) während der Übertragung), Zugangsbeschränkungen usw., zu gewährleisten. Obwohl wir Maßnahmen ergreifen, um die verschiedenen Schutzmaßnahmen zu verwenden und zu verbessern, ist kein System oder Technologie vollkommen sicher. Sollte Ihnen eine Schwachstelle in Bezug auf Dienste von HTC zur Kenntnis gelangen, schicken Sie eine E-Mail an security@htc.com , oder besuchen Sie diese Webseite, um sie zu melden. Wenn Sie Bedenken bezüglich des Schutzes personenbezogener Daten oder dieser Richtlinie haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Global-Privacy@htc.com. Ein HTC Konto ermöglicht Ihnen das Anmelden bei HTCSense.com und anderen Anwendungen und Diensten von HTC mit einem einzigen Benutzernamen und einem einzigen Passwort. Einige Anwendungen und Dienste von HTC erfordern jedoch die Anmeldung mit einem anderen Benutzernamen und einem anderen Passwort. Bitte schützen Sie Ihre Benutzernamen und Kennwörter, um zu verhindern, dass jemand Zugriff auf Ihre Konten und persönlichen Daten erhält. Wir sind nicht verantwortlich für die Sicherheit der Anwendungen und Dienste von unabhängigen Drittparteien. Dasselbe gilt für die Sicherheit der Daten, die von solchen Anwendungen und Diensten von Drittparteien über Sie erfasst werden. Bitte fragen Sie diese Drittanbieter, wie sie Ihre Daten sicher halten.

  14. KONTAKTINFORMATION

    Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Fragen zu dieser Richtlinie. Senden Sie uns eine E-Mail an die Adresse global-privacy@htc.com. Sie können uns auch schriftlich unter den unten folgenden Adressen erreichen:
    Americas:
    HTC America, Inc.
    308 Occidental Ave. South, Suite 300 Settle, WA 98005
    Attention: Privacy Administrator

  15. APAC:
    HTC Corporation
    23 Xinghua Road,
    Taoyuan District,
    Taoyuan City 330, Taiwan
    Firmenregisternummer: 16003518
    Attention: Privacy Administrator

    EU:
    HTC Europe Co. Ltd
    Salamanca, Wellington Street
    Slough, Berkshire SL1 1YP, U.K.
    Firmenregisternummer: 04826012
    Attention: Privacy Administrator

    (HTC Europe Co. Ltd ist der ermächtigte Vertreter der HTC Corporation für die EU.)

  16. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

    Wir können Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen. Wenn wir Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden sie auf dieser Seite veröffentlicht und das unten angegebene Datum "Letzte Aktualisierung" ändern. DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE WURDE ZULETZT AKTUALISIERT AM 25th MAY 2018.
  17. (View archived versions)