HTC One A9‎

Benutzerhandbücher

< < Menu

Telefon-Software aktualisieren

Das HTC One A9 kann nach Software-Updates suchen und Sie bei Bedarf auf deren Verfügbarkeit hinweisen.

Updates für einige HTC Apps und Funktionen wie z.B. HTC Sense Startseite, können von Google Play heruntergeladen und installiert werden. Siehe App-Updates von Google Play installieren für weitere Einzelheiten.

Überprüfen Ihrer Systemsoftwareversion

Vor der Installtion eines Systemsoftware-Updates können Sie zuerst überprüfen, welche Android und HTC Sense Version auf Ihrem Telefon installiert ist.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Einstellungen > Über.
  2. Tippen Sie auf Software-Informationen.

Automatische Aktualisierungen aktivieren

Sie können auswählen, ob Sie Software-Aktualisierungen für Apps von HTC oder Ihrem Mobilfunkanbieter automatisch herunterladen möchten.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Einstellungen > Über.
  2. Tippen Sie auf Software-Updates.
  3. Um bei der Datennutzung zu sparen, können Sie auswählen, Updates nur über WLAN zuzulassen.
  4. Wählen Sie, ob Sie Systemaktualisierungen, App-Aktualisierungen, oder beides automatisch herunterladen möchten.

    Apps-Aktualisierungen werden automatisch installiert. Sie müssen weiterhin bestätigen, wann System Software-Aktualisierungen installiert werden sollen.

Installation eines Software-Updates

Wenn das HTC One A9 mit dem Internet verbunden und ein Software-Update verfügbar ist, wird das Update-Benachrichtigungssymbol in der Statusleiste angezeigt.
  1. Schieben Sie das Benachrichtigungsfeld auf und tippen Sie auf die System-Update-Benachrichtigung.
  2. Wenn Sie die Aktualisierung nicht über Ihre Datenverbindung herunterladen möchten, wählen Sie Update nur über WLAN.
  3. Tippen Sie auf Herunterladen.
  4. Wählen Sie nach Beendigung des Downloads Jetzt installieren und tippen Sie auf OK.

Nach der Aktualisierung wird das HTC One A9 neu gestartet.

Installation einer Applikationsaktualisierung

Wenn eine Verbindung mit dem Internet besteht und ein Update für eine Applikation von HTC oder Ihres Mobilfunkanbieters verfügbar ist, wird das Update-Benachrichtigungssymbol in der Statusleiste angezeigt.
  1. Schieben Sie das Benachrichtigungsfeld auf und tippen Sie auf die Update-Benachrichtigung.

    Das Fenster Updates wird mit der Liste der zu installierenden Applikationsaktualisierungen geöffnet.

  2. Tippen Sie auf ein Element, um dessen Einzelheiten anzuzeigen und anschließend auf .
  3. Nachdem Sie die Aktualisierungen geprüft haben, tippen Sie auf Installieren. Sie werden, wenn nötig, aufgefordert, das HTC One A9 neu zu starten.

App-Updates von Google Play installieren

Einige HTC Apps und Apps von Drittanbietern werden über Google Play mit Verbesserungen und Fehlerbehebungen aktualisiert. Sie können Apps manuell aktualisieren oder das Telefon für den automatischen Download und Installation Updates einstellen, wenn sie verfügbar sind.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und anschließend auf Play Store.
  2. Tippen Sie auf , um das Seitenmenü zu öffnen.
  3. Tippen Sie auf Eigene Apps.

    Es wird eine Liste von auf dem Telefon installierten Apps angezeigt.

  4. Tippen Sie unter Updates auf eine App.
  5. Tippen Sie auf Aktualisieren.
  6. Tippen Sie auf Akzeptieren.
Tipp: Tippen Sie im Play Store auf > Einstellungen > Apps automatisch aktualisieren, um auszuwählen, wie Google Play Ihre Apps aktualisieren soll.

Manuelles Suchen nach Aktualisierungen

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Einstellungen > Über.
  2. Tippen Sie auf Software-Updates. Das HTC One A9 wird prüfen, ob Aktualisierungen verfügbar sind.
Hinweis: Wenn keine Verbindung mit dem Internet besteht, werden Sie zur Aktivierung der mobilen Datenverbindung oder Verbindung mit einem WLAN-Netzwerk aufgefordert. Tippen Sie nach dem Anschluss auf Jetzt prüfen, um nach Aktualisierungen zu prüfen.
Verwandte Anleitungen
War diese Information hilfreich?

Finden Sie nicht wonach Sie suchen?