HTC One

User guides

< < Menu

Wie füge ich den Access Point zum Netzwerk meines Mobilfunkanbieters hinzu?

Die meisten HTC Telefone können anhand der eingesetzten SIM-Karte erkennen, welchen Mobilfunkanbieter Sie nutzen, und anschließend den voreingestellten Zugangspunktnamen (Access Point Name, APN) verwenden, um sich mit dem Datennetzwerk Ihres Mobilfunkanbieters zu verbinden. Sie können einen neuen Zugangspunktnamen (Access Point Name, APN) bei Roaming hinzufügen oder wenn Sie Schwierigkeiten bei der Herstellung einer Datenverbindung haben.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf und anschließend auf Einstellungen.
  2. Wenn die Mobile Daten Verbindung deaktiviert ist, tippen Sie auf den Mobile Daten Ein/Aus-Schalter, um sie einzuschalten.
  3. Tippen Sie auf Mobile Daten, um das Fenster Mobile Netzwerkeinstellungen zu öffnen.
  4. Tippen Sie auf Zugangspunkte. Wenn das Telefon über zwei SIM-Karteneinschübe verfügt, wählen Sie zuerst einen Einschub und tippen Sie anschließend auf Zugangspunkte.
  5. Tippen Sie im APNs Fenster auf und geben Sie die APN-Einstellungen ein.
  6. Tippen Sie auf > Speichern und wählen Sie anschließend den neuen APN im APNs Fenster.
Hinweis: Einige Mobilfunkanbieter erlauben Ihnen möglicherweise nicht, den vordefinierten APN zu ändern oder neue hinzuzufügen.
Was this information helpful?
Yes
No

Can’t find what you’re looking for?