Verwendung der Uhr

Verwendung der Uhr

Über das HTC Uhr-Widget

Mit dem HTC-Uhr-Widget können Sie das aktuelle Datum, die Uhrzeit und Ihren Standort anzeigen. Sie können die Uhr auch zur Anzeige der Uhrzeit in einer anderen Stadt verwenden.

Ändern des Standortes im Uhr-Widget

Standardmäßig zeigt das Uhr-Widget das Wetter Ihres aktuellen Standortes an. Sie können das Uhr-Widget auf der Startseite anpassen, um das Wetter eines anderes Standortes anzuzeigen.
  1. Drücken Sie etwas länger auf das Uhr-Widget und ziehen Sie es anschließend auf Schaltfläche Bearbeiten.
  2. Wählen Sie einen Ort aus.

    Wenn Sie den gewünschten Ort nicht sehen, tippen Sie auf , um nach ihm zu suchen und ihn hinzuzufügen.

  3. Tippen Sie auf Fertig.
Tipp: Sie können mehr als ein Uhr-Widget zur erweiterten Startseite hinzufügen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Ansichten und Designs aus und wählen Sie die anzuzeigende Stadt.

Verwendung der Uhr-App

Die Uhr-App kann Ihnen mehr bieten als lediglich die Anzeige von Datum und Uhrzeit. Machen Sie aus dem HTC Velocity 4G eine Schreibtischuhr, die selbst Wetterinformationen anzeigt oder eine Weltuhr, die Ihnen die Uhrzeiten in Orten auf der ganzen Welt anzeigt. Sie können die App auch als Wecker, Stoppuhr und Countdown- Zeitnehmer verwenden.
Tun Sie Folgendes, um die Uhr-App zu öffnen:
  • Tippen Sie auf der Startseite auf das HTC-Uhr-Widget.
  • Tippen Sie auf der Startseite auf und anschließend auf Uhr.
Tippen Sie auf die Registerkarten auf der Leiste unten oder streichen Sie Ihren Finger über die Registerkarten, um zwischen den unterschiedlichen Funktionen der Uhr-App zu wechseln.

Verwendung der Schreibtischuhr

Die Schreibtischuhr zeigt das aktuelle Datum, die Uhrzeit und das Wetter an. Sie zeigt ebenfalls ein Weckeranzeige und den Akkustand an.

  • Tippen Sie auf das Wetterbild oder die Informationen, um die Wetter-App zu öffnen, in der Sie Wettervorhersagen für die kommenden Tage anzeigen können.
  • Tippen Sie auf , um zum Dockmodus zu wechseln. Tippen Sie auf , um den Dockmodus zu verlassen.

Verwendung der Weltuhr

In der Weltuhr der Uhr-App sehen Sie die aktuelle Zeit an unterschiedlichen Orten auf der Welt. Sie können auch Ihren Heimatort einstellen, der Weltuhr weitere Orte hinzufügen und Ihre Zeitzone, Ihr Datum und Ihre Uhrzeit manuell einstellen.

Einstellen Ihres Heimatortes

  1. Drücken Sie auf der Registerkarte Weltuhr auf und tippen Sie anschließend auf Starteinstellungen.
  2. Geben Sie den Namen Ihres Heimatortes ein. Sobald Sie Buchstaben eingeben, wird die Liste gefiltert und es werden nur die übereinstimmenden Städte und Länder angezeigt.
  3. Scrollen Sie durch die Liste und tippen Sie auf Ihren Heimatort.

Einstellen von Zeitzone, Datum und Uhrzeit

Um die Zeitzone, das Datum und die Uhrzeit manuell auf dem HTC Velocity 4G einzustellen, müssen Sie die automatische Zeitsynchronisierung erst deaktivieren.
  1. Drücken Sie auf der Registerkarte Weltuhr auf und tippen Sie anschließend auf Ortszeiteinstellungen.
  2. Demarkieren Sie das Kästchen Automatisch und stellen Sie anschließend die Zeitzone, das Datum und die Uhrzeit ein.
Tipp: Sie können auch bei Anzeige der Startseite auf drücken und anschließend auf Einstellungen > Datum und Zeit tippen, um das Fenster Datums- & Uhrzeiteinstellungen zu öffnen.

Hinzufügen eines Ortes zum Weltuhr-Fenster

Fügen Sie dem Weltuhr-Fenster weitere Städte hinzu, so dass Sie das Datum und die Uhrzeit für diese Städte sofort abrufen können.
  1. Tippen Sie auf der Registerkarte Weltuhr auf .
  2. Geben Sie den Namen der Stadt ein, die Sie hinzufügen möchten. Sobald Sie Buchstaben eingeben, wird die Liste gefiltert und es werden nur die übereinstimmenden Städte und Länder angezeigt.
  3. Scrollen Sie durch die Liste mit Übereinstimmungen und tippen Sie auf die Stadt, die Sie hinzufügen möchten.

Stellen eines Weckers

Im Wecker-Fenster der Uhr-App können Sie einen oder mehrere Wecker stellen.
  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Wecker das Kästchen eines Weckers aus und tippen Sie anschließend auf diesen Wecker.
  2. Streichen Sie Ihren Finger unter Wecker einstellen nach oben oder unten, um die Räder für die Zeit zu drehen und so die Weckerzeit einzustellen.
  3. Wählen Sie aus den verfügbaren Optionen aus. Sie können Folgendes tun:
    • Geben Sie die Wecker-Beschreibung ein und wählen Sie den Weckerton, den Sie verwenden möchten.
    • Tippen Sie auf Wiederholen. Wählen Sie die Tage der Woche aus, an denen der Wecker ertönen soll, und tippen Sie anschließend auf OK.
    • Aktivieren Sie die Option Vibrieren, wenn Sie möchten, dass das HTC Velocity 4G auch vibriert, wenn der Wecker ausgelöst wird.
  4. Tippen Sie auf Fertig, nachdem Sie den Wecker gestellt haben.
Tipp:
  • Wenn Sie einen Wecker ausschalten möchten, heben Sie die Markierung seines Kontrollkästchens auf.
  • Wenn Sie mehr als drei Wecker stellen möchten, tippen Sie auf .

Löschen eines Weckers

  1. Drücken Sie bei Anzeige der Registerkarte Wecker auf und tippen Sie anschließend auf Löschen.
  2. Wählen Sie die Wecker aus, die Sie löschen möchten, und tippen Sie anschließend auf Löschen.

Ändern der Weckertoneinstellungen

Drücken Sie bei Anzeige der Registerkarte Wecker auf und tippen Sie anschließend auf Einstellungen. Sie können die folgenden Einstellungen ändern:
Wecker im Lautlos-Modus Diese Option ist standardmäßig aktiviert. Der Wecker wird selbst dann ausgelöst, wenn die Lautstärke auf Lautlos gestellt ist. Deaktivieren Sie diese Option, wenn der Wecker im Lautlosmodus des HTC Velocity 4G nicht ausgelöst werden soll.
Lautstärke für Alarm Stellen Sie die Lautstärke für den Wecker ein.
Snooze-Dauer Stellen Sie die Dauer ein, nach der der Wecker erneut ausgelöst wird.
Verhalten beim Drücken der Seitentaste Legen Sie fest, was mit dem Wecker passiert, wenn Sie auf die Seitentasten (LAUTER/LEISER) drücken. Sie können die Taste so einstellen, dass der Wecker nach einer Weile wiederholt oder ausgeschaltet wird, oder Sie können die Taste deaktivieren. Die Seitentaste kann nur benutzt werden, wenn das Display nicht gesperrt ist.
0 Personen fanden dies hilfreich