Einstellungen & Services
Das HTC One auf die Standardwerte zurücksetzen (Hardware-Zurücksetzung)
Einstellungen & Services

Das HTC One auf die Standardwerte zurücksetzen (Hardware-Zurücksetzung)

Wenn das HTC One ein nicht lösbares Problem hat, können Sie es auf die Standardeinstellungen zurücksetzen (dies wird auch als Hardware-Zurücksetzung oder Vollständige Zurücksetzung bezeichnet). Die Zurücksetzung auf die Standardeinstellungen setzt das Telefon in den Anfangszustand zurück - der Zustand, bevor Sie das Telefon das erste Mal eingeschaltet haben.

Die folgenden Daten werden auf dem Telefon gelöscht, wenn Sie die Standardeinstellungen zurücksetzen:

  • Ihr Google Konto
  • Alle unter Einstellungen > Konten und Synchronisierung hinzugefügten Konten und die damit verbundenen Daten
  • Persönliche Daten, die Sie auf dem Telefon erstellt oder synchronisiert haben, z.B. Ihr Profil, Kontakte, Nachrichten, E-Mail, Kalendertermine und mehr
  • Daten und Einstellungen des Systems und der Anwendungen
  • Heruntergeladene Apps

Dateien wie Ihre Musiktitel, Fotos, Videos und Dokumente können auch aus dem Speicher gelöscht werden, wenn Sie dies auswählen.

Sichern Sie vor dem Wiederherstellen der Standardeinstellungen erst alle Daten und Dateien, die Sie behalten möchten.

Hinweis: Beim Zurücksetzen der Standardeinstellungen werden möglicherweise nicht sämtliche Daten, einschließlich persönlicher Informationen, auf dem Telefon gelöscht.

Wiederherstellen der Standartwerte über Einstellungen

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend auf Sichern und Zurücksetzen.
  2. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  3. Wenn Sie Medien, Dokumente und andere Daten aus dem Telefonspeicher löschen möchten, wählen Sie Alle Daten löschen.
  4. Tippen Sie auf OK.

Wiederherstellen der Standardwerte mit den Hardwaretasten

Wenn Sie das HTC One nicht einschalten und nicht auf die Einstellungen zugreifen können, können Sie die Standardwerte durch Drücken der Telefontasten des HTC One wiederherstellen.

Wichtig: Die Schnellstart Option in Einstellungen > Ein/Aus darf nicht ausgewählt sein.
  1. Halten Sie die Taste LEISER etwas länger gedrückt und anschließend die EIN/AUS-Taste ebenfalls etwas länger gedrückt.
  2. Warten Sie, bis das Fenster mit den drei Android-Bildern angezeigt wird. Lassen Sie erst dann die EIN/AUS und LEISER-Tasten wieder los.
  3. Drücken Sie auf LEISER, um STANDARDWERTE WIEDERHERSTELLEN auszuwählen, und drücken Sie anschließend auf die EIN/AUS-Taste.
 
27  Personen fanden dies hilfreich
Wählen Sie ein Thema aus der Dropdownliste aus:
337768
610
de
4
*Bitte hier Kommentar eingeben ...
htc-one
Vielen Dank!
ÄHNLICHE ARTIKEL