ERSTE SCHRITTE
micro-SIM-Karte
ERSTE SCHRITTE

micro-SIM-Karte

Das HTC One verwendet eine micro-SIM-Karte. Auf der micro-SIM-Karte befinden sich Ihre Telefonnummer, Einzelheiten über den Dienst und Speicher zum Speichern von Telefonbuchkontakten und/oder SMS.

Einsetzen der SIM-Karte

Wichtig: Verwenden Sie nur eine Standard micro-SIM. Das Einlegen anderer Typen (wie z.B. nano SIM mit einem Adapter oder eine modifizierte SIM) kann dazu führen, dass die Karte nicht richtig passt oder den Kartenschacht beschädigt.
  1. Halten Sie das Telefon mit der Vorderseite zu Ihnen zeigend.
  2. Stecken Sie Spitze des SIM-Karten-Auswurfwerkzeugs (oder eine gebogene Büroklammer) in die kleine Öffnung neben dem SIM-Karten-Fach.
  3. Schieben Sie die Spitze ganz in die Öffnung, bis der SIM-Karten-Träger ausgeworfen wird.
  4. Ziehen Sie den SIM-Karten-Träger heraus und legen Sie die SIM-Karte darauf (wobei die Kontakte nach unten zeigen).
  5. Schieben Sie den SIM-Karten-Träger zurück in den Einschub hinein.

Entfernen der SIM-Karte

Wichtig: Schalten Sie das HTC One aus, bevor Sie die SIM-Karte herausnehmen.
  1. Halten Sie das Telefon mit der Vorderseite und der Oberkante zu Ihnen zeigend.
  2. Stecken Sie Spitze des SIM-Karten-Auswurfwerkzeugs (oder eine gebogene Büroklammer) in die kleine Öffnung neben dem SIM-Karten-Fach.
  3. Schieben Sie die Spitze ganz in die Öffnung, bis der SIM-Karten-Träger ausgeworfen wird.
  4. Ziehen Sie den SIM-Karten-Träger heraus und entfernen Sie die SIM-Karte.

Schieben Sie den SIM-Karten-Träger zurück in den Einschub hinein, nachdem Sie die SIM-Karte entfernt haben.

 
Personen fanden dies hilfreich
Wählen Sie ein Thema aus der Dropdownliste aus:
610
de
4
*Bitte hier Kommentar eingeben ...
htc-one
Vielen Dank!
ÄHNLICHE ARTIKEL