Wechsel in den Kindermodus

Wechsel in den Kindermodus

Haben Sie Angst, dass Ihre Kinder auf ungeeignete Webseiten oder an Ihre wichtigen Arbeitsdaten während der Benutzung des HTC One mini gelangen könnten? Nutzen Sie den Kindermodus, damit Ihre Kinder lustige und altersgerechte Spiele und mehr genießen können und Ihre wichtigen Daten vor einem versehentlichen Löschen geschützt sind. Mehr über den Kindermodus erfahren Sie auf www.zoodles.com.
  1. Öffnen Sie die Kindermodus-App.
    Hinweis: Wenn Sie den Kindermodus das erste Mal verwenden, müssen Sie sich bei Ihrem Zoodles-Konto anmelden.
  2. Tippen Sie im Zoodles Hauptfenster auf das Profil, das Sie für Ihr Kind erstellt haben.
  3. Tippen Sie auf die Symbole, um auf Spiele und Apps zuzugreifen, aufgenommene Hörbücher abzuspielen und mehr.

Wie kann ich meinem Kind den Zugriff auf eine App im Kindermodus erlauben?

Wenn der Kindermodus aktiviert ist, können Sie auswählen, auf welche Apps des HTC One mini Ihr Kind Zugriff haben wird.
  1. Tippen Sie im Hauptfenster von Zoodles auf Eltern Dashboard.
    Hinweis: Sie können das Eltern Dashboard auch unter Einstellungen > Sicherheit > Kindermodus aufrufen.
  2. Bestätigen Sie Ihre Aktion mit Ihrer Kindersicherungseinstellung (entweder durch Zeichnen des Buchstaben Z auf dem Display oder Eingabe des Geburtsjahrs des Kindes).
  3. Tippen Sie unter Grundfunktionen auf Apps. Es wird eine Liste von auf dem HTC One mini installierten Apps angezeigt.
  4. Tippen Sie auf die Auswahloption neben der App, die Ihr Kind in Zoodles nutzen soll.
Tipp: Möchten eingehende Anrufe im Kindermodus empfangen oder blockieren? Tippen Sie unter Grundfunktionen auf Einstellungen und wählen oder löschen Sie anschließend die Auswahloption Eingehende Anruf erlauben.

Kindermodus beenden

Tippen Sie im Zoodles Hauptfenster auf und bestätigen Sie anschließend Ihre Aktion mit Ihrer Kindersicherungseinstellung (entweder durch Zeichnen des Buchstaben Z auf dem Display oder Eingabe des Geburtsjahrs des Kindes).
0 Personen fanden dies hilfreich