Anzeige von Kartenlayern

Anzeige von Kartenlayern

Google Maps öffnet zu Beginn die Straßenkarte. Sie können weitere Kartenlayer anzeigen, zum Beispiel Satellitenbilder, Verkehrsinformationen, die Standorte Ihrer Google Latitude Freunde und Wikipedia-Informationen über Orte. Außerdem können Sie Karten anzeigen, die Sie und andere Personen in Google Maps im Web erstellt haben. Mehrere Layer können gleichzeitig angezeigt werden.
Hinweis: Nicht alle Standorte bieten Informationen für sämtliche Kartenlayer oder Zoomstufen. Um mehr über Layer zu erfahren, besuchen Sie Google Maps im Web unter: http://maps.google.com/
  1. Drücken Sie während der Anzeige einer Karte auf MENU und tippen Sie anschließend auf Layers.
  2. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    Verkehr (nur in ausgewählten Bereichen verfügbar). Echtzeit-Verkehrsbedingungen werden als farbige Linien über Straßen angezeigt. Anhand der Farben können Sie erkennen, wie schnell sich der Verkehr auf einer Straße bewegt.
    Satellit Google Maps verwendet dieselben Satellitendaten wie Google Earth™. Bei den Satellitenbildern handelt es sich nicht um Echtzeitbilder. Google Earth ruft die bestmöglichen Bilder auf, die in der Regel etwa drei Jahre alt sind.
    Buzz Schauen Sie sich Fotos und Informationen über Orte an, welche von anderen Leuten geteilt werden, oder posten Sie Ihre eigenen.
    Latitude Wenn Sie sich bei Latitude angemeldet haben, können Sie die Standorte Ihrer Freunde als Layer auf der Karte sehen.
    Karte löschen Entfernen Sie Layers und zeigen Sie nur die Straßenkarte an.
    Weitere Layers Wählen Sie weitere Layers aus, z. B. Übergangslinien oder Karten, welche Sie in Google Maps auf dem Web erstellt haben.
0 Personen fanden dies hilfreich