Mediendateien zwischen dem HTC Flyer und Ihrem Multimedia-Anwendungen auf dem Computer synchronisieren

Sie können keine Dateien kopieren, verschieben oder löschen oder Änderungen auf der Speicherkarte speichern?

Das Verhalten der microSD Karte hat sich geändert. In Android 4.4.2 (KitKat) können Apps von Drittanbietern nur in Ordner auf der microSD Karte schreiben, die von diesen Apps erstellt wurden oder deren Besitz von ihnen übernommen wurde. Sie können nicht einfach auf beliebige Stellen der Karte schreiben.

Google hat mit dieser Android Version das Design geändert, um den microSD Inhalt zu schützen. Apps, die einwandfrei mit microSD Karten in vorherigen Android Versionen wie Jelly Bean und Ice Cream Sandwich (ICS) funktioniert haben, könnten in Android 4.4.2 nicht richtig funktionieren, wenn die App-Entwickler ihre Apps nicht an das Google KitKat Design angepasst haben.

Wenn dieses Problem bei Ihren heruntergeladenen Apps auftritt, versuchen Sie Folgendes:

  • Wechseln Sie zu einer vorinstallierten Apps, die Ihre Dateien unterstützt. Verwenden Sie sie, um Ihre Dateien zu bearbeiten und speichern.
  • Melden Sie sich bei einem unterstützten Onlinespeicherdienst auf Ihrem HTC Telefon an. Kopieren, bearbeiten und verwalten Sie Ihre Dateien in Ihrem Onlinespeicher.
  • Verwenden Sie die HTC Alben-App, um Fotos und Videos auf Ihrer microSD Karte zu organisieren und verwalten.
  • Gehen Sie zu Einstellungen > Speicher und tippen Sie anschließend auf Zusätzlichen Speicherplatz bereitstellen.

    Tippen Sie anschließend auf Musik, um Musikdateien zum Löschen auszuwählen. Oder tippen Sie auf Alben, um Fotos und Videos zum Löschen auszuwählen.

0 Personen fanden dies hilfreich