Kamera-Grundlagen

Kamera-Grundlagen

Mit der Kamera können Sie tolle Fotos und Videos aufnehmen und Sie durch das Anwenden einer Vielzahl von Effekten und Szenen unvergesslich machen.

Die Kamera ist bereit, um den perfekten Moment zu erfassen. Während Sie auf die Aufnahme des nächsten Fotos warten, können Sie das HTC Desire 300 in den Standbymodus versetzen. Wenn Sie weitere Fotos und Videos aufnehmen möchten, drücken Sie einfach erneut auf EIN/AUS, um die Kamera zu verwenden.

Verwenden Sie die Steuerungen im Suchfenster, um Effekte hinzuzufügen, hinein- oder herauszuzoomen und mehr.

Zoomen

  • Streichen Sie vor der Aufnahme eines Fotos oder Videos mit Ihrem Finger über die Zoomleiste, um hinein- oder herauszuzoomen.
  • Spreizen Sie zwei Finger auseinander, um hineinzuzoomen oder zusammen, um herauszuzoomen.
  • Bei der Aufnahme von Video wird die Zoomleiste immer auf dem Display angezeigt. Sie können während der Aufnahme nach Belieben hinein- und herauszoomen.

Wechsel zwischen der vorderen Kamera und der Hauptkamera

Im Suchfenster können Sie Folgendes ausführen:

  • Ziehen Sie im Querformat von der oberen oder unteren Ecke.
  • Ziehen Sie im Hochformat von der linken oder rechten Ecke.
  • Tippen Sie auf und anschließend auf den Vorderseite/Hauptseite Schalter.
Hinweis: Einige Kamerafunktionen sind nicht verfügbar, wenn Sie die Frontkamera verwenden, z.B. Zoomen.

Auswahl eines Effektes

Verwenden Sie die verfügbaren Kameraeffekte, um Fotos so aussehen zu lassen, als wären sie mit besonderen Objektiven oder Filtern aufgenommen worden. Sie können Videos auch bestimmte Effekte hinzufügen.
  1. Tippen Sie auf .
  2. Scrollen Sie durch die verfügbaren Effekte und tippen Sie auf einen, der Ihnen gefällt.
    Tipp: Mit markierte Effekte können nur auf Fotos angewendet werden.

Einstellen der Videoauflösung

  1. Tippen Sie im Suchfenster auf .
  2. Tippen Sie unter Einstellungen auf Videoqualität und wählen Sie anschließend eine Videoauflösung aus.
0 Personen fanden dies hilfreich