Einrichtung einer Konferenzschaltung

Einrichtung einer Konferenzschaltung

Das Führen von Konferenzen mit Freunden, Familienmitgliedern und Kollegen ist einfach. Setzen Sie den ersten Anruf ab (oder nehmen Sie einen an) und wählen Sie anschließend weitere Kontakte an, welche an der Konferenzschaltung teilnehmen sollen.
Wichtig: Stellen Sie sicher, dass die SIM-Karte für den Konferenzschaltungsdienst aktiviert ist. Kontaktieren Sie Ihren Netzbetreiber für weitere Einzelheiten.
  1. Rufen Sie den ersten Teilnehmer der Konferenzschaltung an.
  2. Wenn eine Verbindung besteht, drücken Sie auf , tippen Sie auf Anruf hinzufügen und wählen Sie anschließend die Nummer des zweiten Teilnehmers. Der erste Teilnehmer wird auf Halten gestellt.
  3. Wenn die Verbindung mit dem zweiten Teilnehmer hergestellt ist, tippen Sie auf .
  4. Um einen weiteren Teilnehmer hinzufügen, tippen Sie auf im Fenster Konferenzschaltung und wählen Sie anschließend die Nummer des Kontaktes aus.
  5. Tippen Sie nach Herstellung der Verbindung auf , um den Kontakt der Konferenzschaltung hinzuzufügen.
  6. Wenn Sie in der Konferenzschaltung mit einer Person privat sprechen möchten, tippen Sie auf und wählen Sie anschließend Privatgespräch aus dem Optionsmenü.

Um das Gespräch mit einem Teilnehmer zu beenden, tippen Sie auf und im Optionsmenü anschließend auf Anruf beenden.

Um die Konferenzschaltung zu beenden, tippen Sie auf Beenden.

0 Personen fanden dies hilfreich