Suche auf dem HTC One S und dem Web

Suche auf dem HTC One S und dem Web

Sie können mit Google Suche nach Informationen auf dem HTC One S und im Web suchen. Starten Sie Ihre Suche durch Eingabe eines Stichwortes oder durch Nutzung von Google Sprachsuche.
Tipp: Einige Apps wie z.B. Kontakte oder E-Mail verfügen über eine eigene Suchfunktion, die Sie verwenden können, um nur in diesen Apps zu suchen.

Ausführen von Suchabfragen im Web und auf dem HTC One S

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf .
    Tipp: Wenn Sie dieGoogle Suchleiste nicht auf der Startseite finden können, tippen Sie auf > Google.
  2. Geben Sie den Suchbegriff in das Suchfeld ein. Während der Eingabe werden entsprechende Begriffe auf dem HTC One S und Vorschläge von der Google-Websuche in einer Liste angezeigt.
  3. Wenn Sie das gewünschte Ergebnis in der Liste mit Vorschlägen sehen, tippen Sie auf das Element, um es in der entsprechenden App zu öffnen.

Das Web mit Ihrer Stimme durchsuchen

Mit Google Sprachsuche können Sie Informationen im Web finden, indem Sie einfach mit dem HTC One S sprechen.
  1. Tippen Sie auf der Startseite auf > Sprachsuche.
    Tipp: Wenn die Google Suchleiste auf der Startseite verfügbar ist, können Sie auch auf tippen.
  2. Sagen Sie, nach was Sie suchen möchten. Nach dem Sprechen werden passende Ergebnisse der Google Websuche angezeigt.
  3. Wenn Sie das gewünschte Ergebnis in der Liste sehen, tippen Sie auf das Element, um es in der entsprechenden App zu öffnen. Tippen Sie anderenfalls auf Wiederholen, um die Suche erneut zu starten.

Einstellung von Suchoptionen

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf .
    Tipp: Wenn Sie die Google Suchleiste nicht auf der Startseite finden können, tippen Sie auf > Google.
  2. Drücken Sie auf , um die Tastatur auszublenden und tippen Sie anschließend auf > Einstellungen, um die folgenden Optionen einzustellen:
    • Stimme. Stellen Sie die Google Sprachsuche Sprache, Sprachausgabe und mehr ein.
    • Telefonsuche. Wählen Sie die Apps auf dem HTC One S, die Sie bei einer Suche mit einbeziehen möchten.
    • Datenschutz und Konten. Verwalten Sie den Standortverlauf, aktivieren Sie aktuelle Websuchen oder löschen Sie den Suchverlauf.
0 Personen fanden dies hilfreich