Einstellungen & Services
Schutz der SIM-Karte mit einer PIN
Einstellungen & Services

Schutz der SIM-Karte mit einer PIN

Sie können die SIM-Karte vor unbefugtem Zugriff schützen, indem Sie eine PIN-Nummer (Persönliche Identifikationsnummer) zuweisen.
Stellen Sie sicher, dass Sie die vom Netzbetreiber bereitgestellte Standard-SIM PIN besitzen, bevor Sie fortfahren.
  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf MENU und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Rollen Sie im Fenster nach unten und tippen Sie anschließend auf Sicherheit > SIM-Sperre einrichten.
  3. Aktivieren Sie die Option SIM-Karte sperren.
  4. Geben Sie die standardmäßige SIM-Karten-PIN ein und berühren Sie anschließend OK.
  5. Um die SIM-Karten-PIN zu ändern, tippen Sie auf PIN der SIM-Karte ändern.
Tipp: Notrufe können jederzeit getätigt werden, ohne dass die PIN benötigt wird.

Wiederherstellen einer SIM-Karte, die gesperrt wurde

Wenn Sie die PIN häufiger als die zulässige Anzahl falsch eingegeben haben, wird die SIM-Karte „PUK-gesperrt”. Sie benötigen einen PUK-Code, um den Zugriff auf das Telefon wiederherzustellen. Dieser Code wurde Ihnen möglicherweise vom Netzbetreiber bereitgestellt, als Sie Ihre SIM-Karte erhalten haben.
  1. Geben Sie im Wählhilfe-Fenster den PUK-Code ein und tippen Sie anschließend auf Weiter.
  2. Wählen Sie die neue PIN ein, die Sie verwenden möchten, und tippen Sie auf Weiter.
  3. Geben Sie die neue PIN noch einmal ein und tippen Sie anschließend auf Weiter.
 
Personen fanden dies hilfreich
Wählen Sie ein Thema aus der Dropdownliste aus:
380
ch-de
64
*Bitte hier Kommentar eingeben ...
htc-gratia
Vielen Dank!
ÄHNLICHE ARTIKEL