Verbindung mit einem VPN

Verbindung mit einem VPN

Auf dem Telefon können Sie virtuelle private Netzwerke (VPN) hinzufügen, einrichten und verwalten, um damit auf Ressourcen zuzugreifen, welche sich in einem gesicherten LAN, z. B. einem Firmennetzwerk, befinden.

Je nachdem, welche Art von VPN Sie bei der Arbeit verwenden, müssen Sie die Anmeldeinformationen eingeben und/oder Sicherheitszertifikate installieren, bevor Sie eine Verbindung zum lokalen Netzwerk der Firma herstellen können. Diese Informationen können Sie beim Netzwerkverwalter erfragen.

Sie müssen auf dem Telefon auch erst eine WLAN- oder Datenverbindung aktivieren, bevor Sie die VPN-Verbindung aufbauen können. Unter Datenverbindung und WLAN erfahren Sie, wie Sie die Verbindungen auf dem Telefon einrichten und verwenden können.

Einrichtung des Speichers für sichere Anmeldeinformationen

Wenn der Netzwerkverwalter Ihnen sagt, dass Sie Sicherheitszertifikate herunterladen und installieren müssen, richten Sie auf dem Telefon erst den Speicher für Sicherheitsangaben ein.

  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf MENU und tippen Sie anschließend auf Einstellungen > Sicherheit und anschließend auf Passwort festlegen.
  2. Geben Sie ein neues Passwort für das Speichern der Anmeldeinformationen ein (mindestens 8 Zeichen ohne Leerstellen).
  3. Rollen Sie nach unten und bestätigen Sie das Passwort. Tippen Sie anschließend auf OK.
  4. Aktivieren Sie die Option Sichere Anmeldeinformationen verwenden.
Sie können dann die Zertifikate herunterladen, die Sie für den Zugriff auf das lokale Netzwerk benötigen, und sie installieren. Der Netzwerk-Administrator kann Ihnen erklären, wie Sie dabei vorgehen müssen.

Hinzufügen einer VPN-Verbindung

  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf MENU und tippen Sie anschließend auf Einstellungen > Drahtlos und Netzwerke> VPN-Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf VPN hinzufügen und anschließend auf die Art des VPNs, das Sie hinzufügen möchten.
  3. Tippen Sie auf die VPN-Einstellungen und passen Sie die Einstellungen entsprechend der Sicherheitsangaben an, die Sie vom Netzwerk-Administrator erhalten.
  4. Drücken Sie auf MENU und tippen Sie anschließend auf Speichern.
  5. Das VPN wird dem Abschnitt VPNs im Fenster VPN-Einstellungen hinzugefügt.

Herstellung einer Verbindung zu einem VPN

  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf MENU und tippen Sie anschließend auf Einstellungen > Drahtlos und Netzwerke> VPN-Einstellungen.
  2. Tippen Sie im Bereich VPNs auf das VPN, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  3. Geben Sie bei Aufforderung die Anmeldeinformationen ein und tippen Sie anschließend auf Verbinden. Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, erscheint das Symbol für die VPN-Verbindung im Benachrichtigungsbereich der Titelleiste.
Sie können den Webbrowser öffnen, um auf Ressourcen wie z. B. Intranetseiten Ihres Firmennetzwerkes zuzugreifen.

Trennen der Verbindung zu einem VPN

  1. Drücken Sie etwas länger auf die Titelleiste und streichen Sie mit Ihrem Finger nach unten, um das Benachrichtigungsfeld zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf die VPN-Verbindung, um zum Fenster VPN-Einstellungen zurückzuwechseln. Tippen Sie anschließend auf die VPN-Verbindung, um sie zu trennen.
Wenn das Telefon die Verbindung zum VPN unterbrochen hat, wird das Symbol für eine getrennte VPN-Verbindung im Benachrichtigungsbereich der Titelleiste angezeigt.
0 Personen fanden dies hilfreich