Verwendung des HTC Butterfly als einen WLAN Hotspot

Verwendung des HTC Butterfly als einen WLAN Hotspot

Teilen Sie die Datenverbindung mit anderen Geräten, indem Sie das HTC Butterfly als einen WLAN Hotspot verwenden.

Hinweis:
  • Stellen Sie sicher, dass die Datenverbindung aktiviert ist.
  • Sie benötigen einen gültigen Datentarif Ihres Netzbetreibers für Ihr Konto, um diesen Dienst nutzen zu können. Mit Ihrem WLAN-Hotspot verbundene Geräte verwenden Daten von Ihrem Datentarif.
  1. Wechseln Sie zu Einstellungen und tippen Sie anschließend unter Drahtlos & Netzwerke auf Mehr.
  2. Tippen Sie auf Mobilnetzwerk-Freigabe > WLAN-Hotspot-Einstellungen.
  3. Geben Sie einen Router-Namen ein oder verwenden Sie den Standard-Router-Namen.
  4. Wählen Sie die Art der Sicherheit aus und stellen Sie das Kennwort (den Schlüssel) für den Drahtlos-Router ein. Wenn Sie unter Sicherheit Keine auswählen, müssen Sie kein Kennwort eingeben.
    Hinweis: Das Kennwort ist der Schlüssel, den andere Personen auf ihren Geräten eingeben müssen, damit sie Ihr HTC Butterfly als einen WLAN Hotspot verwenden können.
  5. Wählen Sie die Option Mobiler WLAN-Hotspot, um den WLAN Hotspot einzuschalten.

Das HTC Butterfly ist zur Nutzung als WLAN Hotspot bereit, wenn auf der Statusleiste angezeigt wird.

Wichtig: Um Sicherheitsrisiken zu minimieren, verwenden Sie die Standardsicherheitseinstellungen und setzen Sie ein starkes und einmaliges Kennwort.
0 Personen fanden dies hilfreich