KOMMUNIKATION
Verwendung von Heimatwahl
KOMMUNIKATION

Verwendung von Heimatwahl

Wenn Sie im Ausland unterwegs sind, können Sie Freunde und Verwandte ganz einfach anrufen. Die Vorwahl Ihres Heimatlands wird beim Absetzen von Anrufen während Roaming automatisch hinzugefügt.
  1. Tippen Sie bei Anzeige der Startseite auf .
  2. Geben Sie die ersten paar Buchstaben eines Kontaktnamens über die Telefontastatur ein.
  3. Tippen Sie den Kontakt an, den Sie anrufen möchten.

    Wenn Sie einen Kontakt ausgewählt haben, dessen Nummer mit einer Null beginnt, stellt HTC Rhyme beim Wählen automatisch die Vorwahl Ihres Heimatlandes voran. Wenn es bereits ein Pluszeichen (+) und eine Ländervorwahl vor der Telefonnummer gibt, wählt HTC Rhyme die Nummer so wie sie ist.

Hinweis: HTC Rhyme wählt eine Nummer so wie sie ist und stellt keine Vorwahl Ihres Heimatlandes voran, wenn Sie eine Nummer wählen, welche nicht auf dem HTC Rhyme gespeichert ist. Wenn Sie eine Nummer zum Wählen manuell eingeben, müssen Sie ein Pluszeichen (+) und eine Ländervorwahl vor der Nummer eingeben.

Ändern der standardmäßigen Ländervorwahl für Heimatwahl

  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Anrufen > Telefoneinstellungen > Heimatwahl-Einstellungen.
  3. Wählen Sie die gewünschte Ländervorwahl in der Dropdown-Liste aus.
  4. Tippen Sie auf OK.

Ausschalten von Zu Hause anrufen

Wenn Sie komplette Telefonnummern während Roaming lieber manuell eingeben möchten, können Sie die Zu Hause anrufen Funktion ausschalten.
  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf und tippen Sie anschließend auf Einstellungen > Anruf > Telefoneinstellungen.
  2. Deaktivieren Sie die Option Zu Hause anrufen.
 
Personen fanden dies hilfreich
Wählen Sie ein Thema aus der Dropdownliste aus:
431
at
63
*Bitte hier Kommentar eingeben ...
htc-rhyme
Vielen Dank!
ÄHNLICHE ARTIKEL