Aktualisierung der Telefonsoftware

Aktualisierung der Telefonsoftware

Von Zeit zu Zeit werden Aktualisierungen der Systemsoftware verfügbar gemacht. Das Telefon kann nach diesen Aktualisierungen suchen und Sie bei Bedarf auf deren Verfügbarkeit hinweisen. Sie können dann das Software-Update über die WLAN- oder Datenverbindung des Telefons herunterladen und installieren.

  • Je nach Art der Aktualisierung können dabei möglicherweise alle persönlichen Daten und benutzerdefinierten Einstellungen gelöscht und alle selbst installierten Anwendungen entfernt werden. Sichern Sie daher erst alle Daten und Dateien, die Sie beibehalten möchten.
  • Stellen Sie sicher, dass die microSD-Karte in das Telefon eingesetzt ist. Das Update wird auf die microSD-Karte heruntergeladen.
Hinweis: Beim Suchen und Herunterladen von Softwareupdates können vom Netzbetreiber zusätzliche Gebühren für die Datenübertragung erhoben werden.
  • Wenn eine Aktualisierung zur Verfügung steht, wird das Dialogfeld Systemsoftware-Update installieren angezeigt. Wählen Sie Jetzt installieren und tippen Sie auf OK.
  • Wenn Sie gerade ein Telefongespräch führen und ein Update verfügbar wird, werden Sie darüber in einer Update-Benachrichtigung informiert. Nachdem Sie den Anruf beendet haben, schieben Sie das Benachrichtigungsfeld auf. Tippen Sie anschließend auf die Update-Benachrichtigung, laden Sie die Benachrichtigung herunter und installieren Sie das Software-Update.
Warten Sie, bis der Aktualisierungsvorgang abgeschlossen wurde. Das Telefon wird danach automatisch zurückgesetzt.

Manuelles Suchen nach Telefonsoftwareupdates

  1. Drücken Sie bei Anzeige der Startseite auf MENU und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Scrollen Sie im Fenster nach unten und tippen Sie anschließend auf Telefoninfo > Systemsoftware-Updates.
  3. Tippen Sie im Fenster Systemsoftware-Updates auf Jetzt prüfen.
0 Personen fanden dies hilfreich